Benzin Additiv

Auf Lager
SKU
Benzin Additiv
  • Keep-Clean-Effekt
  • Leistungserhalt
  • Schützt vor Korrosion

Benzin Additiv

Das Additiv für einfache Systempflege

Das ERC Benzin Additiv ist für die regelmäßige Anwendung ausgelegt und für alle Normal- und Superbenzine (DIN 51600/51607) geeignet.

Die Wirkung

Ablagerungen entstehen durch einige Kraftstoffkomponenten, ungeeignete Motoröle und bestimmte Betriebsbedingungen (Stop-and-Go-Verkehr). Sie verschmutzen Düsen, Einlasskanäle und –ventile. Sie beeinträchtigen den Motorbetrieb, erhöhen Schadstoffemissionen und Verbrauch. Das ERC Benzin Additiv hält die Düsen, Einlasskanäle und –ventile sauber und verhindert den Aufbau neuer Ablagerungen.

Das Ergebnis

Das ERC Benzin Additiv beseitigt Ablagerungen und bringt die volle Motorleistung zurück. Der Kraftstoffverbrauch wird gesenkt, die Instandhaltungskosten gesenkt und die Betriebssicherheit erhöht.

Die Produktvorteile auf einen Blick

  • verhindert schädliche Ablagerungen an Vergaser, Ventilen, Einspritzdüsen, Zündkerzen und im Brennraum
  • sorgt für volle Motorleistung
  • spart Kraftstoff durch sauberen Motor
  • schützt vor Korrosion und Vergaservereisung
  • führt zu einer umweltfreundlichen Verbrennung
  • verringert Schadstoffe im Abgas
  • wirkt gegen Klingeln und Klopfen
  • bewährt bei Katalysator und Turbo

Produkthinweise

Dosierung:

Vor oder nach dem Tanken zugeben. Bei regelmäßiger Anwendung reicht halbe Dosierung. Das ERC Benzin Additiv ist für die regelmäßige Anwendung ausgelegt und für alle Normal- und Superbenzine nach DIN 51600/51607 geeignet.

Sicherheitsbereich

Enthält:

Kohlenwasserstoffe, C14-C18, n-Alkane, iso-Alkane, cyclische Verbindungen, Aromaten (2-30%); Kohlenwasserstoffe, C11-C14, n-Alkane, Isoalkane, Zyklen, Aromaten (2-25%).

Gefahrenhinweise

H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
EUH208 Enthält (Tetrapropenyl)bernsteinsäure. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sicherheitshinweise

P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.

Mehr Informationen
Schutzmerkmale Systemschutz, Alterungs-, Korrosionsschutz / Stabilisierung
Leistungsmerkmale Systemreinigung, Leistungswiederherstellung, Verbrennungsoptimierung, Verbrauchsoptimierung, Schadstoff Emissionsreduzierung