Stoppt Motoröl Verlust

Auf Lager
SKU
Stoppt Motoröl Verlust
  • Abdichtung von Öllecks und Harrissen 
  • Viskositätsstabilisator
  • Schützt die Umwelt

Stoppt Motoröl Verlust

Das bewährte Hochleistungs-Additiv gegen Ölverlust bei undichten Motoren

ERC Stoppt Motoröl Verlust beendet Ölverlust durch kleine Leckagen und beschädigte Dichtungen und sorgt damit für geringeren Ölverbrauch und verhindert unnötige Umweltbelastungen.

Die Wirkung

Motordichtungen altern, verhärten und werden undicht. ERC Stoppt Motoröl Verlust gibt allen Dichtungen ihre Elastizität zurück und dichtet Ölleckstellen zuverlässig ab.

Das Ergebnis

Die speziellen Wirkstoffe von ERC Stoppt Motoröl Verlust bewirken eine Quellung und Regeneration der verhärteten Dichtungen in Motoren, Getrieben (Achtung: Keine Automatiksysteme!), Differentialen und Hydrauliksystemen. Somit werden Elastizität, Reißfestigkeit und Reißdehnung erheblich verbessert und zudem Ölleckstellen abgesichert. :

Die Produktvorteile auf einen Blick

  • gibt allen Dichtungen ihre Elastizität zurück
  • Dichtet Ölleckstellen zuverlässig ab
  • verringert so dichtet Ölleckstellen den Ölverbrauch im Inneren des Motors
  • schützt die Umwelt, z.B. vor verschmutzten Park- und Garagenplätzen.

Produkt Hinweise

Anwendung:

Durch den Öleinfüllstutzen bei betriebswarmem Motor zugeben. Notfalls nach jedem Ölwechsel wiederholen. ERC Stoppt Motoröl Verlust ist für die einmalige Anwendung (notfalls nach jedem Ölwechsel dazugeben) ausgelegt und für alle Otto- und Dieselmotoren sowie für alle mineralischen und synthetischen Öle geeignet. 200 ml reichen für 3 Liter Motoröl

Sicherheitsbereich

Enthält:

Dibutylmaleat.

ACHTUNG!

Gefahrenhinweis

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis

P260 Staub/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen.

Mehr Informationen
Schutzmerkmale Systemschutz
Leistungsmerkmale Verbrauchsoptimierung